Cyclekid stellt Radtouren unterschiedlicher Länge vor. Im Fokus stehen dabei Touren mit Kindern – speziell Touren mit kleinen Kindern im Anhänger, auf dem Laufrad oder dem ersten eigenen Fahrrad. Wo finden sich schöne Spielplätze am Wegesrand? Wo winkt ein leckeres Eis zur Belohnung? Wo lauern es möglicherweise Gefahrenstellen für Kinder oder Hindernisse für Anhänger?

Es gibt drei Kategorien von Radtouren: Ausflug, Kurztrip und Urlaub.

Darüber hinaus gibt es in regelmäßigen Abständen Berichte über Neuigkeiten auf dem Fahrrad und Anhänger-Markt, Tipps und Tricks und vieles weitere mehr.

Die Seite befindet sich zur Zeit noch im Aufbau. Viele Ideen stehen schon auf der Liste. Anregungen, Hinweise und Tipps werden gerne entgegen genommen.

 

Wer steckt hinter Cyclekid?

Ich bin Sabrina: begeisterte Fahrradfahrerin, Radreisende und Mami. Mit noch nicht einmal drei Jahren wusste ich genau, welches Fahrrad mir meine Eltern zum dritten Geburtstag schenken sollten: ein BMX-Rad mit Stützrädern!!! Und kaum war die erste Runde auf dem neuen Rad gedreht, war die Leidenschaft für die Zweiräder entfacht.

In den folgenden Jahren war ich mit den unterschiedlichsten Radtypen unterwegs – vom rosa Mädchenfahrrad über das erst Rennrad (so eins wie Tim/Tarzan von TKKG) über diverse Mountainbikes.

Obwohl ich schon seit vielen Jahren Radreisen unternehmen wollte, fand sich nie ein Mitstreiter dafür. 2012 war es endlich soweit: die erste Radreise gemeinsam mit Mann und unserem damals grade einjährigen Sohn ging es über die Insel Seeland (Dänemark). Nun hatte ich endgültig Blut geleckt.

Daraus entstand, auch nach Gesprächen mit Freunden, die ebenfalls erst Erfahrungen mit Anhänger-Urlauben gemacht hatten, die Idee zu dieser Webseite.

Hinterlasse einen Kommentar